zuckerfreier Tomatenketchup: tolle Idee für´s Geburtstagsfrühstück im Kindergarten

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten

Nicht nur eine tolle Idee als Geburtstagsfrühstück im Kindergarten! Ein ober leckerer zuckerfreier Tomatenketchup!

Heute gibt´s das nächste Makeover – Rezept. der heißgeliebte zuckerfreie Tomatenketchup! Ein echter Hit in der Brotbox. Unser Klassiker als Geburtstagsfrühstück im Kindergarten: Würstchen, Brezel, Ketchup. Und damit es alltagstauglich für jeden Tag geht, gibt´s den Ketchup eben zuckerfrei! Trotzdem schmeckt er super lecker!

Einmal ganz easy hergestellt, hält er sich ein paar Tage im Kühlschrank.

Auf geht´s zum Rezept und den dazugehörigen Vorbereitungs-, Aufbewahrungs– und Einpacktipps. Los geht´s!

Eine Idee gefällig für ein Geburtstagsfrühstück im Kindergarten? – zuckerfreier Tomatenketchup

Springe zu Rezept

direkt zur Brotboxidee 1

direkt zu Brotboxidee 2

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten
Geburtstagsfrühstück im Kindergarten

Ich weiß ihr liebt dieses Rezept und alles ,was herzhaft ist, steht sowieso hoch im Kurs! Denn auch dieses Rezept ist ein Makeover eines meiner ersten Blogbeiträge und Bilder. Geändert habe ich nur den Weißweinessig zu Apfelessig. Ist nochmal besser 😉

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten heißt: lecker und gesund!

Bitte kein Shitstorm jetzt, aber ich finde es gut, dass es bei uns so geregelt ist, dass es nicht den Cupcake mit grün gefärbten Zuckerguss bereits zum Frühstück gibt. Es gibt Würstchen und Laugenbrezeln. Und Ketchup. Da darf es dann aber der „richtige“ sein. Der, ja ich weiß, auch nicht gerade wenig Zucker enthält. 
Die Kinder lieben dieses Kindergeburtstagsfrühstück! Aber den gekauften Ketchup würde ich jetzt einfach mal so natürlich nicht mitgeben.

Die Datteln reichen völlig aus und geben den Tomaten noch mehr Süße!

In der Brotbox zusammen mit den Würstchen wird der Ketchup regelmäßig komplett weggeputzt.
Probiert es aus, er ist echt gut. Und so ein herzhaftes Frühstück muss auch mal sein. 

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten

frische Tomaten und Datteln machen diesen Ketchup einfach sooooo lecker ;)

Und dazu ist er noch gesund. Und mal eine gute Alternative in der Brotbox. Gern könnt ihr auch ein bisschen Pizza-Gewürz oder auch Tomatensauce Gewürz hinzugeben. Auch noch ein Klecks Honig ist ein super leckerer Zusatz bei diesem Ketchup!

Auch hier gilt wieder: macht Euch die Welt, wie sie Euch gefällt. Es ist eine Idee für´s Geburtstagsfrühstück im Kindergarten und auch eine passende Brotbox IDEE. Super geeignet für Kindergarten, Schule, unterwegs, zu Hause als Frühstück oder Snack zu Mittag. Nehmt Euch mit, was für Euch passt und ich hoffe, ich kann Euch den Alltag derzeit zu Hause ein wenig erleichtern!

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten
Geburtstagsfrühstück im Kindergarten


In der Brotbox zusammen mit den Würstchen wurde er einfach mal komplett weggeputzt.
Probiert es aus, er ist echt gut. Und so ein herzhaftes Frühstück muss auch mal sein. 

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten

zuckerfreier Tomatenketchup

Zubereitungszeit 45 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Beilage, Frühstück, Kleinigkeit
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 400 Gr. Tomaten
  • 150 Gr. getrocknete Datteln
  • 30 Gr. Apfelessig
  • 1 Prise Salz, (Pfeffer optional)
  • 1 Prise Paprika optional

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in den Mixer geben und zerkleinern
    Thermomix: alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sekunden / Stufe 7 zerkleinern
  • Die Masse in einem Kochtopf ca. eine halbe Stunde lang ohne Deckel, köchelnd und unter rühren reduzieren.
    Thermomix: die Masse im Mixtopf 35 Minuten / Varoma / Stufe 2 mit Gareinsatz statt Mixtopfdeckel als Spritzschutz reduzieren.
  • Die Masse pürieren und in luftdichte Gläser abfüllen
    Thermomix: Die Masse 50 Sekunden / Stufe 10 pürieren und in luftdichte Gläser abfüllen
Keyword Datteln, gesünder, herzhaft, Ketchup, Tomate, Tomatenketchup, zuckerfrei
Geburtstagsfrühstück im Kindergarten

mealprep Tipps: Herstellen und Aufbewahren

Das tolle an einem selbstgemachten Tomatenketchup ist doch, dass wir wissen, was drin ist. Er ist schnell gemacht und hält sich im Kühlschrank ein paar Tage frisch!
Ich mache ihn meist am Wochenende und habe ihn so für die gesamte Woche griffbereit.
Solltet ihr mal Karotten oder Tomaten vom Abendessen übrig haben, benutzt sie natürlich. Gedünstet, gegrillt o.Ä. eignen sie sich sogar ganz hervorragend!
Nur so ist es „brotdosen-prep“ in Perfektion und Resteverwertung at it´s best ;-).
Und schon ist das Selber-Machen des Tomatenketchups gar kein Aufwand mehr!

Achtet nur auf ein sterilisiertes luftdichtverschlossenes Glas, sodass sich der aufstrich gut aufbewahren lässt.

Die Brotbox von Alpin Loaker findet ihr HIER.

Die kleinen runden Döschen und Gefäße sind jeweils von Eco Brotbox und gibt es HIER (ECO Brotbox | Chutney Boxen | Set aus 3 Snackdosen aus Edelstahl | je 60 ml)

und HIER

Dann habe ich auch noch diese HIER von Alpin Loacker (2 auslaufsichere Edelstahl Behälter, Lunchbox, Container für Dressing und Dips – der dichte Vorratsbehälter, Dosen für Ihre flüssigen Lebensmittel)

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten: Brotbox Idee 1

1 Laugenstange

Tomatenketchup

1/4 Gurke

ca. 30 Gr. Trauben

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten: Brotbox Idee 2

1 Laugenstange

Tomatenketchup

1/4 Gurke, Cocktailtomaten

1/2 Apfel

Geburtstagsfrühstück im Kindergarten

Hier geht´s zur vorherigen Brotbox-Idee

Ihr sucht dazu noch ein Brotrezept?

Tomaten-Karotte-Brotaufstrich gefällig?

Oder sogar Kartoffel-Waffel-Pommes zum Ketchup?

Laugenkonfekt kommt demnächst auch als Makeover: solange hier ein alter Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating