Go Back
Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Rhabarber-Erdbeer-Kompott

Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Beilage, Frühstück, Nachspeise
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 100 Gr. Wasser
  • 40 Gr. Honig
  • 300 Gr. Rhabarber
  • 15 Gr. Speisestärke
  • 125 Gr. Erdbeeren

Anleitungen
 

  • Rhabarber schälen und in Stücke schneiden.
  • Rhabarber zusammen mit 75 Gr. (!) Wasser und dem Honig ca. 6 Min. köcheln lassen.
    Thermomix: Rhabarber zusammen mit 75 Gr. (!) Wasser und dem Honig im Mixtopf 6 Min. / 100°C / linkslauf St. 0,5 einkochen.
  • Speisestärke mit 25 Gr. Wasser (kalt) verrühren und dann zusammen mit den Erdbeeren (geviertelt) in das Rhabarberkompott geben und nochmals ca. 3 Min. köcheln lassen. Immer wieder umrühren.
    Thermomix: Speisestärke mit 25 Gr. Wasser (kalt) verrühren und dann zusammen mit den Erdbeeren (geviertelt) in das Rhabarberkompott geben und nochmals 3 Min. / 100°C / linkslauf St. 0,5 einköcheln lassen.
  • Auskühlen lassen und in ein luftdichtes Glas umfüllen. Kühl lagern.
Keyword Apfelmus, April, gesünder, Honig, Kompott, Marmelade, Marmeladenersatz, Mus, Rhabarbermus, saisonal, Süßspeise, zuckerfrei