Go Back
Brokkolitaler

Brokkolitaler

5 from 2 votes
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Frühstück, Hauptgericht
Portionen 2 Portionen

Equipment

  • 1 Pfanne

Zutaten
  

  • 1 Stk. Schalotte
  • 200 g Brokkoli
  • 2 Stk. Eier
  • 30 g geriebenen Käse
  • 30 g Dinkelmehl
  • 30 g Haferflocken
  • 1 Prise Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Brokkoli und Schalotte klein schneiden und beides im Wasser kochen bzw. garen. Am besten im Dampfgarer.
    Thermomix: Brokkoli und Schalotte 5 Sek. / St. 5 zerkleinern und in den Varoma geben. 300 Gr. Wasser in den Mixtopf geben und 10 Min. / Varoma / St. 1 garen.
    Umfüllen und auskühlen lassen.
  • Eier, Käse, Mehl, Haferflocken mit dem Handrührgerät verrühren.
    Thermomix: Eier, Käse, Mehl, Haferflocken in den Mixtopf geben und 30 Sek. / St. 3,5 verrühren.
  • den ausgekühlten Brokkoli sowie Salz, Pfeffer, ggf. Paprika nach Belieben hinzufügen und vermengen.
    Thermomix: den ausgekühlten Brokkoli sowie Salz, Pfeffer, ggf. Paprika nach Belieben hinzufügen und 20 Sek. / linkslauf St. 3 vermengen.
  • Kokosöl in einer Pfanne erwärmen und ca. einen großen Esslöffel Teig in der Pfanne zu Puffern ausbacken.
Keyword Brokkoli, Brokkolitaler, Gemüse, Gemüsepuffer, Gemüsetaler, gesünder, Kartoffelpuffer, Reibekuchen, zuckerfrei