Ein geniales Lunchbox Rezept für den Kindergarten: Kürbis Schnecken

Lunchbox Rezept für den Kindergarten

Das ist das Lunchbox Rezept für den Kindergarten im Oktober: Kürbis Schnecken sind die gelungene Abwechslung in der Brotbox

Kürbis in der Brotbox? Oh ja! Kürbis im Teig: Oh yeeees! Kürbis Schnecken? Aber Hallo!
Dieses Gold im Teig ist ein Träumchen! Es sieht nicht nur so unfassbar lecker aus, sondern ist es auch. Und on top ist diese gelungene Abwechslung in der Brotbox eine super Alternative zum klassischen Brot oder Brötchen in der Lunchbox der Kinder. Hast Du Kürbis Reste von der Suppe übrig? Dann ab in den Teig, kneten, trullern, Ofen, fertig. Whoop, Whoop!

Auf geht´s zum Rezept und den dazugehörigen Vorbereitungs-, Aufbewahrungs– und Einpacktipps. Los geht´s!

Lunchbox Rezept für den Kindergarten: Kürbis im Teig ist Gold wert 😉

Springe zu Rezept
Lunchbox Rezept für den Kindergarten
Lunchbox Rezept für den Kindergarten
Lunchbox Rezept für den Kindergarten
Lunchbox Rezept für den Kindergarten
Lunchbox Rezept für den Kindergarten
Lunchbox Rezept für den Kindergarten

Ich muss ja ehrlich zugeben, dass der all-time Favorit meiner Jungs die gute alte Stulle in der Brotbox ist.
Und das ist auch völlig okay, es muss nicht ständig etwas Neues oder gar Ausgefallenes in der Lunchbox sein. Dennoch versuche ich der Jahreszeit entsprechend immer mal ein bisschen Abwechslung rein zu bringen. Dabei soll das Lunchbox Rezept für den Kindergarten sich so soft wie möglich an den Lebensmitteln orientieren, die gerade Saison haben. So gelingt dies speilend leicht.

Diese Kürbis Schnecken sind das perfekte Lunchbox Rezept für den Kindergarten. Die sind mega fluffig und kommen so herrliche Brioche Brötchen vom Bäcker sehr nahe. Nur sind eben viel, viel bessere Zutaten drin!

Das nenne ich mal eine gelungene Abwechslung! Nicht nur steckt ganz viel Kürbis im Teig, durch Honig statt Zucker und guten Dinkelmehl werden die Teile noch gesünder.

Auch hier gilt wieder: Alle Zutaten bis auf den Kürbis sind Grundzutaten, die Du immer zu Hause haben kannst. Der Hokkaido Kürbis zum Beispiel hält sich dunkel und trocken gelagert 2-3 Monate. Auch ihn kannst Du also perfekt zu Hause lagern.

Lunchbox Rezept für den Kindergarten
Lunchbox Rezept für den Kindergarten
Lunchbox Rezept für den Kindergarten

Lunchbox Rezept für den Kindergarten zur Kürbiszeit: Faktencheck

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole; ein kurzer Update muss sein:
Der Kürbis, der in diesem Lunchbox Rezept für den Kindergarten steckt, ist eine Frucht und lange Rede kurzer Sinn, da er deshalb eigentlich zum Obst zählen müsste, jedoch an einer einjährigen Pflanze wächst, ist er wiederum dem Gemüse zuzuordnen. Irgendwie hat man sich dann auf den Begriff Fruchtgemüse geeinigt. Dazu zählt zum Beispiel auch die Tomate oder die Zucchini. Hast Du schon die vorherigen Blogbeiträge mit Kürbis Rezepten gelesen und weißt das alles schon ;-)?

Verarbeitest Du Kürbis auch ständig in Suppe? Das ist kein Vorwurf, denn ich muss ehrlich gestehen, dass ich halt auch diese Kürbis-Suppen-Köchin bin. Schmeckt halt auch einfach knallermäßig!
Und gehörst Du oder Dein Kind / Deine Kinder zu denen, die auch am Liebsten klassisch Brot oder Brötchen als Frühstück mit in den Kindergarten nehmen möchten?

Dann ist dieses Lunchbox Rezept für den Kindergarten wirklich die perfekte Kombi! Eine gelungene Abwechslung in der Brotbox und nebenbei ist es mal wieder Gemüseschmuggeln at it´s best;-)
Das Fruchtfleisch im Teig liefert viele so wertvolle Inhaltsstoffe. Vor allem Betacarotin wirkt antioxidativ. Vitamine (darunter zählt auch Betacarotin wenn ich mich nicht irre), Mineralien wie Kalium, Magnesium, Kalzium und Eisen und ganz viele Ballaststoffe machen diesen Smoothie zu einem Superfood für den Kindergarten. Übrigens: Er ist durch sein Vitamin C eine echte Wunderwaffe gegen Erkältungen 😉
Dieses Kürbis Rezept für Kinder sättigt lange und gibt ihnen Kraft.

Bei uns haben Kürbisse im Spätsommer und Herbst Saison.
Von September bis November bekommst du sie in jedem Supermarkt.

Kleiner Tipp: Ob ein Kürbis reif ist, weißt Du, wenn Du drauf klopfst. Klingt er hohl, ist er reif. Weil die sogenannten Winterkürbisse sich kühl und trocken lange lagern lassen, hast du bis ins Frühjahr hinein etwas davon.

Und ich weiß, dass jetzt einige wieder in Panik geraten, da es sich bei diesem Lunchbox Rezept für den Kindergarten und einen Hefeteig handelt. Aber ihr Lieben, glaubt mir; der ist einfacher als jeder Mürbeteig.
Beachte einfach ein paar Dinge und er wird Dir sicher gelingen.
Infos dazu gibt´s unten.

Und das tolle ist, Du kannst ihn mit so vielen Lebensmitteln und Zutaten variieren.

Lunchbox Rezept für den Kindergarten

Wie gelingt dieses Lunchbox Rezept für den Kindergarten?

Vorab: Drin steckt in diesem Rezept für die Brotbox nur das allerbeste 😉
Neben dem Kürbis stecken in diesem Teig Dinkelmehl, Haferflocken, Ei, Butter, Hefe und Milch. Das ganze verfeinert mit Vanille, Zimt und Honig. Ein Hochgenuss! Und darüber hinaus ausreichend sättigend!

Ein paar Grundregeln zu Hefeteig! Bitte, bitte schrecke nicht davor zurück, denn wenn Du ein paar Regeln beachtest, kann eigentlich nichts schief gehen. Danke an dieser Stelle an Sarah von Oats and Crumbs, eine wahre Hefeteig-Expertin, von der ich sehr viel gelernt habe.

5 Dinge, die Du bei der Zubereitung von Hefeteig beachten solltest:

  1. Zutaten immer auf Zimmertemperatur bringen; sprich alles am Besten ca. 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank holen.
  2. Flüssigkeiten immer lauwarm, dann geht die Hefe am Besten.
  3. Teig lange kneten (am Besten 5 Minuten)
  4. Der Teig darf während der „Gehzeit“ nicht austrocknen. Am Besten sogar mit Butter oder Öl bepinseln und ein Tuch oder Bienenwachstuch über die Schüssel legen.
  5. Der Teig muss an einem warmen Ort gehen. Aber es darf auch nicht zu warm sein. Am Besten im Winter auf der Heizung. Ansonsten sollte die Temperatur nicht 36 Grad übersteigen.

Got it? Sehr gut, dann kann nichts mehr schiefgehen 😉

Diese Kürbis Schnecken sind:

  • gesünder
  • ballaststoffreich
  • sättigend
  • voller Vitamine und Betacarotin
  • wie Brioche Brötchen
  • einfrierbar
Lunchbox Rezept für den Kindergarten
Lunchbox Rezept für den Kindergarten

Kürbis Schnecken

Zubereitungszeit 1 Std. 40 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Frühstück, Kleinigkeit
Portionen 10 Stück

Zutaten
  

  • 1/2 Würfel Hefe
  • 70 g Milch
  • 350 g Mehl
  • 100 g Haferflocken
  • 1 Ei
  • 40 g Butter (weich)
  • 200 g Kürbispüree
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Vanille
  • 20 g Honig

Anleitungen
 

  • Kürbis ggf. noch in mundgerechte Stücke schneiden und in einem Topf mit Wasser köcheln lassen bis er weich ist. Auskühlen lassen und pürieren.
  • Die Hefe in der Milch auflösen.
    Thermomix: 2 Min. / 37 °C / St. 1.
  • alle restlichen Zutaten hinzufügen und 5 Minuten mit dem Knethaken eines Rührgerätes kneten.
    Thermomix: 5 Min. / kneten.
  • Teig zu einer Kugel formen und in einer Schüssel abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
  • Den Teig zu einem Rechteck ausrollen und quer in ca. 10 Streifen schneiden. Diese dann zu einer Schnecke zusammenrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Die Schnecken mit einer Eigelb-Milch-Mischung bepinseln und bei 180 °C Grad für ca. 15-20 Minuten im Ofen backen. Ggf. mit Backpapier abdecken, damit sie nicht zu dunkel werden.
Keyword Brioche Brötchen, Brötchen, Herbst, Kürbis, Kürbispüree, Milchbrötchen, süße Brötchen
Lunchbox Rezept für den Kindergarten
Lunchbox Rezept für den Kindergarten


Wie und wann stelle ich dieses Lunchbox Rezept für den Kindergart am besten her, wie bewahre ich es auf und wie packe ich es ein?

Ich bereite diese leckeren Schnecken meist am Sonntag zu. Die ungebackenen Rohlinge kannst Du sogar direkt einfrieren und dann frisch aufbacken, wenn Du sie benötigst. Ansonsten bewahre ich sie in Bienenwachstüchern auf. So halten sie sich wunderbar 1-2 Tage frisch.

Die Yumi M+ von ECO Brotbox findest Du HIER.

Lunchbox Rezept für den Kindergarten

Hier geht´s zur vorherigen Brotboxidee

Kürbis Overnight Oats gibt´s hier

Kürbis im Smoothie! Der Kracher

oder doch lieber ein Brot mit Karotte und Haferflocken?

Im Oktober lieber was mit Zwetschgen ?

Apfel-Quark-Waffeln – ober lecker!

Suchst Du eine komplette Brotbox-Woche? Die gibt´s alles HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating