5 schnelle Kinder Lunchbox Ideen für eine Woche 

Kinder Lunchbox

Yipp, es wird echt mal wieder Zeit. Zeit für das, was mir hier am aller Wichtigsten ist. Ich möchte Dich mit 5 Kinder Lunchbox Ideen für den Kindergarten perfekt ausstatten, um gut und entspannt durch eine komplette Woche zu kommen. Den passenden Wochenplan und die dazugehörige Einkaufsliste gibt´s bestens vorbereitet dazu.



Auf geht´s zum Rezept und den dazugehörigen Vorbereitungs-, Aufbewahrungs– und Einpacktipps. Los geht´s!

Diese 5 Kinder Lunchbox Ideen sind Eure Favoriten

Kinder Lunchbox

5 schnelle und einfache Kinder Lunchbox Ideen 

Springe zu Rezept



Yipp, es wird echt mal wieder Zeit. Zeit für das, was mir hier am aller Wichtigsten ist. Ich möchte Dich mit 5 Kinder Lunchbox Ideen für den Kindergarten perfekt ausstatten, um gut und entspannt durch eine komplette Woche zu kommen. 

Es ist uns als Eltern sehr wichtig ist, dass unser Kind im Kindergarten ein gutes Frühstück dabei hat. Wenn sie dort morgens ihre Kinder Lunchbox öffnen und gemeinsam mit ihren Freundinnen und Freunden frühstücken, ist es wichtig, dass sie etwas dabei haben, dass sie gern frühstücken

Auf Instagram habe ich Euch gefragt, was Eure Kinder in ihrer Lunchbox am liebsten mögen.
Neben den Klassikern wie Brot, Brötchen und Laugenkonfekt, darf natürlich bei euch allen eine ordentliche Portion Obst und Gemüse für das Kindergarten Frühstück nicht fehlen. 
On top gibt es immer einen kleinen Snack, ob gekauft oder selbstgemacht. Dazu zählen Kräcker, Reisgebäck, getrocknetes Obst genauso wie kleine Müsliriegel und Energiebällchen.

Alsooooo gibt es heute 5 Kinder Lunchbox Ideen für die kommende Woche, die Eure Favoriten sind Euch das Brotdosenpacken erleichtern. 



Kinder Lunchbox

Springe direkt zum Wochenplan für die Woche mit der dazugehörigen Einkaufsliste. Du kannst sie Dir direkt downloaden und ausdrucken. Hier lang.

Baukastensystem beim Kinder Lunchbox packen

Unsere Lunchbox Rezepte bestehen immer aus ähnlichen Grundbestandteilen, die dann nach Belieben ausgetauscht werden.

  • Sattmacher

Erstmal kommt Brot, Brötchen, Laugenkonfekt oder eine Knusperstange in die Brotdose. Der Sattmacher sozusagen. Dazu gibt es dann entweder den passenden Belag wie Putenbrust oder Frischkäse oder alternativ ein paar Salami Brezeln oder Käsewürfel. Hier dürfte schon mal für  jede Kinder Lunchbox das passende dabei sein 😉 

  • Obst und Gemüse als Beilagen

Obst und Gemüse darf natürlich nicht fehlen! Hier sind derzeit am beliebtesten Apfel, Birne, Karotte und Gurke. Je nach Saison stehen auch Beeren ganz hoch bei Euch im Kurs. Ich fand super Interessant bei der Umfrage, die ich im Januar 2022 gemacht habe, dass ihr sogar keine Erdbeeren, Nektarinen und Co. genannt habt. Ich gehe aber davon aus, wenn ich diese Umfrage im Sommer erneut machen würde, stünden diese Obstsorten sicherlich ganz oben auf der Liste der Kinder Lunchbox Ideen.

Ich betone auch immer wieder, dass ich ein Obst und Gemüse in die Brotdose packe, das gerne und mit Sicherheit gegessen wird und der andere Bestandteil etwas Saisonales ist. Derzeit sind zum Beispiel Karotte, Apfel und Birne noch Lagerware und passen perfekt in die Brotdose. Im Sommer kann dann wieder ein bisschen mehr experimentiert werden.

Tipp: In meinem E-Book Kunterbunt durchs Brotboxjahr bekommst Du neben den Rezepten und passenden Kinder Lunchbox Ideen einen Wegweiser für Dein Brotboxjahr. 12 Monate voller Brotbox Ideen und den passenden Saisonkalendern machen es Dir spielend leicht, Abwechslung rein zu bringen. Orientiere Dich mit diesem E-Book einfach und ohne Stress an dem, an dem, was gerade Saison hat.



Frühstücksideen

  • Snacks

It´s all about the Snacks in der Kinder Lunchbox. Ich sag´s Dir ;-). Der dritte Bestandteil der Brotdose sind Snacks. Ich finde sie super wichtig, sie sind nicht nur ein Highlight in der Kinder Lunchbox, sie können auch richtige Energielieferanten sein.

Interessant ist, was ihr alles dazu zählt. Auch hier standen Käsewürfel und kleinen Salami Sticks auf der Liste. Ich unterscheide hier auch nochmal in 2 verschiedene Snacks. Zum einen die, die ich fertig kaufen kann oder gekauft habe, wie zum Beispiel Reiswaffeln, Kräcker, Brezelchen oder auch gekaufte Müsliriegel und die, für dich ich einige Lunchbox Rezepte auf Lager habe. Darunter zählen Müsliriegel, Energiebällchen, Kekse und Co.



Kinder Lunchbox





1 Woche – 5 Kinder Lunchbox Ideen  

So dann lasst uns mal loslegen. Ich zeige Dir jetzt jede Brotdosen Idee für diese Woche und verlinke Dir dann passende Lunchbox Rezepte. Es ist dann dir überlassen, das Brot zu kaufen, oder es selber zu backen.

Es geht nicht darum, alles selbst zu machen für die Lunchbox der Kinder, sondern darum, dass wir Eltern einen fertigen Wochenplan und eine passende Einkaufsliste haben, die uns den Stress ersparen, uns darüber Gedanken machen zu müssen.

Nimm Dir mit, was für Dich passt. Alltagsnah und ohne erhobenen Zeigefinger.

Ninja

Kinder Lunchbox für Montag

Kinder Lunchbox



  • Brot
  • belegt nach Wahl (z.B. Putenbrust oder Frischkäse)
  • Karotte
  • Apfel
  • Reiswaffel (Rote Beete)

Der Klassiker unter den Kinder Lunchbox Ideen ist definitiv das Brot. Ganz klar, auch unser Favorit. Und Brot gibt es in jeder Brotdosen Woche. Ich backe es zu 80 % selbst und zu 20 % kaufe ich es beim Bäcker.
Tipp: Ich backe meist Sonntags und friere es dann in Scheiben geschnitten ein. So habe ich es immer griffbereit, wenn ich es brauche und aufgebacken schmeckt es genauso gut wie frisch gebacken.

Tipp: Kennst Du schon das Karotte-Haferflocken Brot? Auch das gesündere Sandwichtoast ist der absolute Favorit der Kinder. Mit Dinkelmehl gebacken ist es auch ein bisschen gesünder als das herkömmliche Sandwichtoastbrot oder Kastenweißbrot, das in der Regel mit Weizenmehl gebacken wird.

Kinder Lunchbox für Dienstag

Kinder Lunchbox

  • Brot
  • belegt nach Wahl
  • kleine Salami Brezeln oder Sticks
  • Apfel
  • Birne
  • Nüsse und Rosinen

Nüsse und Rosinen in der Brotdose sind ein echt leckerer Snack und bedarf keiner Vorbereitungszeit 😉 Wir haben immer genügend auf Lager. Wir kaufen keine fertige Studentenfutter-Mischung, da diese meist im Vergleich viel zu teuer ist. Wir mischen dann selbst, so wie es die Kinder gerne haben.

Kinder Lunchbox für Mittwoch

Kinder Lunchbox

Laugenbrötchen sind unser absoluter Favorit. Ich backe sie manchmal selbst wie zum Beispiel bei diesem Lunchbox Rezept und manchmal gibt es sie in TK, leicht angetaut in kleine Stücke geschnitten, mit etwas Eigelb bepinselt und mit Saaten gepimpt. Eine Followerin hat mir mal geschrieben, selbst kaufen und pimpen – das sind die, die es wirklich drauf haben 🙂

Tipp: Ich habe immer Tiefkühlprodukte, wie Laugenbrötchen etc. auf Vorrat zu Hause. Sie retten mir oft den Tag, wenn es schnell gehen muss und kein Brot mehr in Haus ist 😉

Dip und Co. sind der Hit in der Kinder Lunchbox. Eine klare Kampfansage an alle Gemüsemuffel. Denn plötzlich wird so ziemlich alles in einen leckeren Dip getunkt. Es ist ein echter Gewinn in der Brotdose. Die Kinder dippen nicht nur ihr Gemüse, sondern auch Kräcker und Co. dort hinein.

Dip: Dieser leckere Kräuter Avocado Dip ist das Highlight in der Kinder Lunchbox.





Kinder Lunchbox für Donnerstag

Kinder Lunchbox

  • Laugenbrötchen
  • Salamibrezelchen
  • Käsewürfel
  • Trauben
  • Obstsalat

Diese Laugenbrötchen sind wieder TK. Ich backe sie für 2 Tage hintereinander aber nur ein mal auf. Ich bewahre sie dann in eine Bienenwachstuch eingewickelt auf und sie halten sich problemlos einen weiteren Tag frisch.
Genau das ist mir wichtig. Ich möchte, dass ihr durch eine gute Planung euren Ablauf vor allem morgens erleichtert. Ein mal geplant, ist halb gewonnen.

Obstsalat – eine super Möglichkeit, um den Kindern Obst mitzugeben und es ein bisschen bunt zu mischen. Mit einem Spritzer Zitronensaft darüber bleibt auch alles bis zum Frühstück im Kindergarten frisch.

Kinder Lunchbox für Freitag 

Kinder Lunchbox

  • Obstsalat
  • Joghurt
  • ggf. Nüsse oder Haferflocken als Topping

Freitags ist in der Regel der Tag, an dem es Overnight Oats oder Müsli in der Brotdose gibt. Schlicht und ergreifend deshalb, weil ich Freitags erst wieder einkaufen gehe und wir alle Zutaten für ein Müsli oder Overnight Oats immer auf Vorrat zu Hause haben.

Donnerstag Abend hast Du alles schnell in eine Schüssel geschmissen und entweder in den Ofen geschoben oder in den Kühlschrank gestellt.

Egal, ob Overnight Oats, Müsli und Obstsalat, perfekt kannst Du diese Lunchbox Ideen in einem Thermobehälter transportieren.

Tipp: Alternativ zum Obstsalat hast Du innerhalb von 2 Minuten diese Beeren Bircher Müsli zusammengerührt. Am nächsten Morgen musst Du es nur noch aus dem Kühlschrank holen und in den Rucksack packen. Ganz ohne Stress am Morgen.

Ein Rezept habe ich direkt hier mitgebracht: Das Laugenkonfekt ist mit Dinkelmehl etwas gesünder. Ich weiß, nicht gerade eine Sache von 5 Minuten, aber ein kleines Natron Experiment gibt´s dafür für die Kids obendrein.



Laugenkonfekt

Laugenkonfekt

Zubereitungszeit 1 Std. 20 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Beilage, Frühstück
Portionen 4 Portionen

Equipment

  • 1 Backofen
  • 1 Topf

Zutaten
  

  • 300 g Wasser
  • 20 g Hefe
  • 10 g Honig
  • 500 g Dinkelmehl 1050 oder Weizenmehl 405 od. 550
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Saaten
  • 2 EL geriebener Käse
  • 3 EL Natron
  • 500 g Wasser

Anleitungen
 

  • Wasser, Hefe erwärmen bis die Hefe aufgelöst ist.
    Thermomix: 3 Min. / 37 ° C / St. 2
  • Mehl, Honig und Salz hinzufügen und alles mit dem Knethaken eines Handrührgerätes 3 Minuten kneten.
    Thermomix: 3 Min. / kneten
  • Teig in einer Schüssel abgedeckt an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen.
  • Teig in 20-40 kleine Bällchen (je nach gewünschter Größe) formen.
  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • 500 Gr. Wasser zum Kochen bringen und 30 Gr. Natron (ca. 3 EL) hineingeben.
  • Bällchen kurz darin eintauchen und mit einem Spätzle-Löffel z.B. herausnehmen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, Saaten oder Käse darüber streuen und ca. 15 Minuten im Ofen backen.
Keyword brezel, Laugenbrezel, Laugenbrötchen, Laugenkonfekt, Natron
Kinder Lunchbox
Kinder Lunchbox

Dein Kinder Lunchbox Wochenplan – so geht´s ganz entspannt

Mir ist wichtig, dass Du Dich beim Brotdosenpacken nicht stresst! Mir ist auch in unserem Alltag nicht auf Gedeih und Verderben wichtig, dass alles selbstgemacht ist, sondern dass ich gut vorbereitet entspannt durch die Woche komme.

Wichtig ist, plane die Brotdosen für die Woche und kaufe konkret dafür ein. So hast du im Verlauf der Woche und auch morgens keinen unnötigen Stress.

Ich kaufe zu Beginn entweder ein Brot oder backe dieses selbst. Dann schneide ich es in Scheiben und friere es ein. So habe ich es immer parat, wenn ich es brauche.
Die TK Laugenstangen habe ich immer auf Vorrat und bereite sie dann für Mitte der Woche am Abend vorher zu.

Obst und Gemüse kaufe ich geplant so ein, wie wir es mögen und brauchen. Meist muss ich dafür jedoch innerhalb der Woche nochmal einkaufen. Deshalb gibt es dann Ende der Woche einen Obstsalat als Beilage oder zusammen mit Joghurt als Kinder Lunchbox Idee mit in den Kindergarten.
Am Ende der Woche macht es immer Sinn, Overnight Oats oder Müsli für das Kita Frühstück mitzugeben. Es kann mit Grundzutaten schnell und spontan zubereitet werden und es bringt Abwechslung rein.

Ein Wochenplan für die Brotdose ist:

  • zeitsparend
  • günstiger
  • gesünder
  • nachhaltiger
  • die Lösung für stressige Morgen

Für Dich: Du kannst Dir den Wochenplan und die Einkaufsliste auch als Vorlage zum selber befüllen kostenlos herunterladen:



Und jetzt starte entspannt in Deine Brotdosen Woche!

Erzähl mir gern, wie Dir und Deiner Familie die Lunchbox Ideen schmecken. Schreibe es gern unten in die Kommentare.



Ich freu mich sehr darüber, wenn Du mir ein Feedback hinterlässt. Hast Du eine Frage, schreibe mir sie gern in den Kommentaren. Hast du das Rezept schon ausprobiert? Auf Instagram kannst du gern Dein Bild mit @kidz.brot.zeit markieren, ich schaue es mir garantiert an 😉



Brotdose Idee Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating