Kakao für Kinder: ein bisschen gesünder, aber Hauptsache lecker

Kakao für Kinder

Diese Frühstücksidee für die Ferien wurde wirklich häufig genannt: Kakao für Kinder!

Auf geht´s zur ultra Ausnahme-Frühstücksidee. So was gibt´s nur an Wochenenden oder im Ferien- und Urlaubsmodus. Wir stecken genau in der Mitte von 3 ganz besonderen Wochen Kidz.Brot.Zeit. Es gibt nämlich keine 5 Brotbox Ideen für 1 Woche Kindergarten, sondern tolle Rezepte und Frühstücksideen für die ganze Familie zu Hause.

Auf geht´s zum Rezept und den dazugehörigen Vorbereitungs-, Aufbewahrungs– und Einpacktipps. Los geht´s!

Kakao für Kinder: Ferienmodus ON!

Springe zu Rezept
Kakao für Kinder
Kakao für Kinder

Kakao für Kinder!

Jetzt kommt´s: Dieses Kakao Thema ist eigentlich gar nicht meines. Meine Kinder sind da gar nicht so große Fans und im Großen und Ganzen bin ich da auch ganz froh drum. Eigentlich ist es ja keine Frühstücksidee an sich. Gefrühstückt haben die Kids damit ja noch nicht 😉 Aber es ist an Wochenenden oder an Ferientagen eine ganz nette Idee zur Frühstückszeit.

Mittlerweile gibt es ja auch ganz viele unterschiedliche „Fertigprodukte„, die eine gute Alternative zum allseits bekannten „Kaba“ sind. Einige davon sind schon wesentlich gesünder.

Ich habe hier noch eine gesündere Alternative kreiert. Aber bitte feel free, ihn so abzuändern, dass Deine Kids ihn mögen. Ich glaube, bei Kakao sollten wir jetzt nur bedingt darauf achten, dass er möglichst gesund ist. Auch solche Ausnahmen muss und sollte es geben. Und die Ferien bieten sich dafür ja ganz wunderbar an.

Als ich auf Instagram nach Euren Frühstücksideen für die ganze Familie für die Ferien.
Tatsächlich stand da Kakao sehr hoch im Kurs 😉 Total lustig. Das ist ein so schönes Beispiel, wie wertvoll der Austausch hier und auf den sozialen Plattformen ist.

Wir haben uns so schön darüber ausgetauscht, welche Dinge ihr vielleicht nicht unbedingt mit in den Kindergarten geben würdet, aber Euer Frühstück ansonsten bestimmt. Dies auch aus unterschiedlichsten Gründen, meist wurde hier dann aber ganz klar der Zucker genannt.

Kakao für Kinder
Kakao für Kinder

Das Rezept ist echt kein Aufwand, obwohl es kein klassisches „Fertigprodukt“ ist.

Ich benutze ein schwach entöltes Kakaopulver, weil diese Sorte besonders vollmundig und aromatisch. Dadurch lässt sich eine besonders schmackhafte heiße Schokolade herstellen.

Dies ist eine abgewandelte Version von der tollen Sarah von Oats & Crumbs.

Einfach alle Zutaten in einen Topf und und erwärmen. Am Ende könnt ihr gern ein bisschen Milchschaum drauf geben. Das lieben meine Kinder ganz besonders 😉

That´s it!

Kakao für Kinder

Kakao

Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Frühstück, Getränke
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 300 Gr. Milch (Mandelmilch)
  • 3 TL Kokosblütenzucker
  • 3 TL schwach entöltes Kakaopulver (z.B. von koro oder DM)
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Kokosöl

Anleitungen
 

  • Milch in einem Topf erwärmen.
  • Kakaopulver, Kokosblütenzucker, Zimt in die Milch mit dem Schneebesen einrühren bis sich alles aufgelöst hat.
  • Am Schluss das Kokosöl unterrühren.
Keyword gesünder, gesünder naschen, Kakao, Schokolade, Trinkschokolade
Kakao für Kinder
Kakao für Kinder
Kakao für Kinder

Tipps: Herstellen und Aufbewahren

Naja, gut. Den Kakao mache ich morgens frisch. So viel gibt´s diesmal nicht vorzubereiten 😉

Kakao für Kinder

Hier geht´s zur vorherigen Frühstücks-Woche

Mögt ihr es so richtig süß? Dann gibt´s hier ein zuckerfreies Erdbeer-Marmelade Rezept

Erdnussbutter ist Euer Favorit?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating