Zucchinibrot: ganz einfach direkt in den Ofen

Zucchinibrot

Saisonales Gemüse in der Brotdose – das geht ganz einfach mit diesem Zucchinibrot. Ein super einfaches Zucchinibrot Rezept habe ich heute für dich mitgebracht. Herrlich saftig, lecker und frisch. Du brauchst für die Zubereitung nur 5 Minuten, da es nach dem Kneten direkt in den Ofen wandert. Du suchst für den Kita- oder Schuleinstieg oder -wiedereinstieg noch eine wirklich gute, nachhaltige und schöne Brotdose? Dann gibt´s hier jede Menge Infos für dich!

*Bezahlte Partnerschaft mit ECO Brotbox.

Auf geht´s zum Rezept und den dazugehörigen Vorbereitungs-, Aufbewahrungs– und Einpacktipps. Los geht´s!

Zucchinibrot: einfaches Rezept, das Kinder lieben

Springe zu Rezept

Zucchinibrot

Ein leckeres, saisonales Zucchinibrot als Brotdosen Rezept für den Kindergarten: so saftig, so gut.
Ich bin ehrlich, meine Kids essen Zucchini in Form von gedünstetem Gemüse oder dergleichen nicht soooo gerne 😉 Aber in diesem Brot immer gern!

Es geht sogar viel weniger darum, das Gemüse zu schmuggeln, sondern das Brot saftig und fluffig zugleich zu machen. Es ist mal eine gelungene Abwechslung zu dem klassischen Sandwichtoast oder einem Körnerbrot.

Hast du sogar eine Zucchini im Garten? Oder kaufe sie doch gemeinsam auf dem Markt, so lernen die Kids, was gerade Saison hat. So können sie sich durch ein kunterbuntes Jahr probieren 😉

Es gibt doch eigentlich gar nichts besseres, als Gemüse in einem Brot zu verstecken. Wobei ich finde, das Wort verstecken wird der Sache eigentlich gar nicht gerecht. Die Kids lieben Brote, in denen Karotte oder Zucchini eingebettet sind. Ich empfinde es tatsächlich nicht als Last, das Zucchinibrot für´s Kita Frühstück selbst zu backen.
Im Prinzip sind die Zutaten doch schnell in eine Küchenmaschine oder Schüssel geworfen und durchgeknetet. Dieser Teig bedarf sogar nicht mal einer Ruhezeit und geht sofort in den Ofen.

Aber mir ist an dieser Stelle wichtig, nochmal zu betonen, dass du dich auf gar keinen Fall stressen möchte oder erwarte, dass Mamas und Papas das Brotdosen Rezept für den Kindergarten selbst backen!

Zucchinibrot

Zucchinibrot Rezept: Das steckt drin

Das hier ist ein Blog ohne Dogma und erhobenem Zeigefinger ist. Und der Satz, nimm Dir mit, was für Dich passt, ernst gemeint ist. Wenn Ihr Lust habt, mal mit solchen Gemüse-Broten zu experimentieren, dann auf geht´s. Eure Kids können sich wunderbar ausprobieren und lernen spielerisch kennen, was gerade Saison hat. Und es landet eben nicht immer das Gleiche in der Brotbox. ‘

Wenn Ihr aber keine Zeit habt, dann besorgt ihr ein Brot beim Bäcker Eures Vertrauens achtet mal darauf, ob sie auch ein Gemüsebrot zum Probieren haben 😉

Tipp: Dein Kind mag keine Zucchini? Dann probiere dieses Karottenbrot oder Dinkelbrot mit Karotte gerne aus. Das kommt bei den Kindern immer super gut an.

Zucchinibrot

So einfach bereitest du das Zucchinibrot selber zu

Dieses Zucchinibrot ist so einfach selbst gemacht. Als erstes raspelst du die Zucchini klein oder benutzt wie ich in diesem Fall einen Spiralschneider. Das muss nicht sein dadurch hast du aber lange Spaghetti im Zucchinibrot Teig. Die Kinder lieben es, dies mitzumachen.

Den Backofen kannst du auch gleich vorheizen und dann alles restlichen Zutaten zu den Zucchini Spiralen geben und alles gut miteinander verkneten.

Der Teig ist sicherlich recht klebrig, dennoch kannst du ihn kompakt in eine Brotbackform geben. Ich benutze in diesem Fall einen Holzbackrahmen. Du kannst aber auch eine ganz herkömmliche Form verwenden.

Das Brot dann eine Stunde im Ofen backen.

Die Produkte verlinke ich dir hier (*affiliate links)

Spiralschneider

Holzbackrahmen

Zucchinibrot
Zucchinibrot

Zucchinibrot
Zucchinibrot

Diese Brotdose lieben wir

Die Brotdose ist von Eco Brotbox. Das ist die Brotbox XL plus Snackbox. Ich bin ein riesen Fan von dieser Dose. Sie ermöglicht mir so viele unterschiedliche Komponenten getrennt oder separat für das Kita Frühstück einzupacken.

Zucchinibrot


Warum du das Zucchinibrot unbedingt probieren musst

Dieses Zucchinibrot ist

  • in 5 Minuten im Ofen
  • mit wenigen Zutaten zubereitet
  • Gemüse schmuggeln a it´s best
  • gesund
  • vollwertig
  • saftig
  • gut haltbar
Zucchinibrot

Zucchinibrot

Zubereitungszeit 1 Std. 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Frühstück
Portionen 1 Brot

Equipment

  • 1 Backofen

Zutaten
  

  • 300 g Zucchini
  • 350 g Dinkelvollkornmehl od. Dinkel Typ 630
  • 1 EL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 100 g Saaten (Sonnenblumen-, Kürbiskerne etc.)
  • 200 g Haferflocken
  • 150 g Wasser

Anleitungen
 

  • Zucchini klein raspeln.
    Thermomix: Zucchini in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sek. / St. 5 zerkleinern.
  • Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Alle restlichen Zutaten dazu geben und mit dem Handrührgerät verrühren.
    Thermomix: alle Zutaten hinzugeben und 30 Sek. / St. 4 vermischen.
  • Teig in eine eingefettete oder mit Backpapier ausgelegte Brotbackform geben.
    Etwas Haferflocken oder Saaten drüber streuen.
    Und im Ofen 1 Stunde bei 200° C backen. ggf. nach der Hälfte der Zeit mit Backpapier abdecken, damit es nicht zu dunkel wird.
Keyword Brot, Brot ohne Gehzeit, Brotrezept, Gemüse, Gemüsebrot, schnell und einfach, Zucchini

Habt Ihr Ferien und sucht Frühstücksideen für zu Hause?

Hier geht´s zur vergangenen Brotbox-Woche

ein einfaches Sandwichtoast ist Dir lieber?

wie wäre ein Brot ohne Gehzeit?

oder lieber Laugenkonfekt?

Suchst Du noch eine geeignete runde auslaufsichere Brotdose für Müsli, Overnight Oats und Co.?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating