Ratz Fatz Brotdosen Rezept für Kinder: Pizza-Lollies

Brotdosen Rezept für Kinder

Hier ist ein quick & easy Brotdosen Rezept für Kinder: Pizza Lollies!

Es ist wirklich höchste Zeit, dass hier viel mehr Rezepte auf den Blog kommen, die neben der Tatsache, dass sie vorrangig gesund sein sollen, auch schnell und einfach, eben ohne viel Zeit- oder Zutatenaufwand für Dich umsetzbar sind. Es sollte also lecker sein, möglichst schnell gehen und nicht zu viel Arbeit machen. Das kriegen wir doch hin, oder?! Diese super einfachen und schnell gemachten Pizza-Lollies sind ein perfektes Brotdosen Rezept für Kinder, das diese Kriterien erfüllt.

Auf geht´s zum Rezept und den dazugehörigen Vorbereitungs-, Aufbewahrungs– und Einpacktipps. Los geht´s!

Brotdosen Rezept für Kinder – Kategorie super einfach 😉

Springe zu Rezept
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder

Pizza geht ja schließlich immer, oder? Und da hier beim Belag der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind, ist doch am Ende für jeden Geschmack etwas dabei.
Ich belege dieses Brotdosen Rezept für Kinder klassisch und vegetarisch. Mit Tomatensoße, Mozzarella und Käse. Was darf denn bei Euch zu Hause auf der Pizza nicht fehlen?

Aber zurück zum Wesentlichen: Dem Zeitmanagement.
Ihr wisst ja, wie das ist. Mit der Zeit und so.

Mir ist es sehr wichtig, dass die Kinder morgens etwas Gesundes in der Brotdose für den Kindergarten haben, das sie lange sättigt und möglichst viele Nährstoffe enthält.
Ein richtig gehaltvolles Vollkornbrot oder eine Haferflockenmahlzeit ist mega gesund und bringt die Kids gestärkt durch den Tag.

Aber mir ist auch wichtig, dass ich und auch du – dass wir uns nicht stressen. Manchmal muss es eben schnell gehen und dann einen fertigen Pizzateig im Kühlschrank zu Haben kann ein echter Lebensretter sein.
Der Pizzateig gehört übrigens auch zu den Grundzutaten, die Du fürs Brotdosen Packen immer zu Hause haben kannst. Er muss zwar im Kühlschrank gelagert werden, ist dort aber relativ lange haltbar.
Ich finde, er ist ein sehr dankbares Produkt und es ist so vielseitig einsetzbar und wandelbar.

Mit diesen Pizza-Lollies hast Du eine sättigende, herzhafte und leckere „Hauptmahlzeit“ eingepackt, die ganz nach den Wünschen Deines Kindes abgewandelt und dementsprechend belegt werden kann. Ob Du sie jetzt so fancy auf ein Eisstiel packen musst, sei ja Dir überlassen.
Dieses Teil könnte ehrlicherweise das einzige „Hindernis“ bei dem Quick & Easy Brotdosen Rezept für Kinder sein. Du musst sie vorher in Wasser einweichen, damit sie im Ofen nicht verbrennen.

Ansonsten kannst Du alle Zutaten, die Du benötigst, immer auf Vorrat zu Hause lagern. Im Kühlschrank und im Vorratsschrank. Das macht das Brotdosen Packen entspannt und einfach und trotzdem hast Du eine gelungene Abwechslung in die Brotbox gepackt.
Denn: Fertigteig aus dem Kühlschrank holen, nach Bedarf und Belieben ausstechen, mit Tomatenmark, Tomaten, Mozzarella, Gewürzen und Co. belegen und am Ende Käse drüberstreuen bevor die Teile nur noch in den Ofen müssen.

Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder

Zeitspartipps für dieses Brotdosen Rezept für Kinder:

Ein super Zeitspartipp für dieses Brotdosen Rezept ist, dass Du alles fertigmachen, und dann die Rohlinge vor dem Backen direkt einfrieren kannst. So hast Du nur einmal Aufwand und kannst die Pizza Lollies immer ganz spontan, schnell und frisch aufbacken, wenn Du sie brauchst.
So hast du immer eine leckere Frühstücksidee griffbereit.

Lust auf noch mehr solcher „Quick & Easy“ Rezepte, durch die Du lecker, entspannt, schnell und ohne viele Zutaten Abwechslung in die Brotbox bekommst?
Dann hüf gleich mal rüber zum Kunterbunt durchs Brotboxjahr E-Book inkl. 3 kostenloser Boni. Eines davon wird das brandneue Quick & Easy E-Book sein mit 7 Rezepten gratis dazu, die Dir den Alltag beim Brotboxpacken erleichtern.

Meine Zutaten für dieses Pizza-Lollies Brotdosen Rezept für Kinder:

Als allererstes bevor Du mit diesem Brotdosen Rezept für Kinder durchstartest, legst Du Eisstiele in Wasser ein, damit sie Dir dann im Ofen nicht verbrennen.
In dieser Zeit legst Du einfach schonmal mit dem Pizzateig los.
Mittlerweile findest Du in jedem gut sortierten Supermarkt oder Bio-Laden auch einen Pizzateig aus Dinkelmehl.
Den Teig einfach aufklappen, von rollen kann ja hier gar keine Rede sein ;-).
Dann mit einer Tasse oder Glas Kreise ausschneiden. Meine sind doch etwas sehr groß geraten und sind so teilweise zu schwer für den Eisstiel.
Lege diese dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und drücke die Eisstiele leicht hinein.


Tomatenmark mit Gewürzen nach Wahl (Ich verwende hier gern das Pizzagewürz von Just Spices) verrühren und auf den Pizzateig-Kreise verstreichen.


Den Teig dann für diese Pizza-Lollies nach Belieben so belegen wir es Euch am besten schmeckt.
Ich habe Mini-Mozzarella für dieses Brotdosen Rezept für Kinder benutzt und diese noch auf der Tomatensoße verteilt. Ebenso dazu gepackt habe ich Cocktail Tomaten.

Der Lolli bekommt jetzt noch seinen Deckel, indem Du einen weiteren Kreis auf die belegte Masse gibst. Am Rand alles ein bisschen andrücken, damit der Lolli geschlossen bleibt.


Als nächstes eine ordentliche Portion Käse drüberstreuen und ab damit in den Ofen.

Dieses Brotdosen Rezept für Kinder ist:

  • Schnell und einfach gemacht
  • Mit wenigen Zutaten zubereitet
  • Nach Belieben abwandelbar
  • Herzhaft lecker
  • Wie eine Pizza zum Frühstück
  • Sättigend
  • Eine gelungene Abwechslung zum klassischen Brot
  • Problemlos vorzubereiten
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder
Brotdosen Rezept für Kinder

Pizza-Lollies

Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Frühstück, Hauptgericht
Portionen 4 große Stück

Zutaten
  

  • 1 Pack Pizzateig (Dinkel)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Pack Mini Mozzarella
  • 1 TL Pizzagewürz z.B. von Just Spices
  • 1 Handvoll Cocktail Tomaten
  • 1 Handvoll geriebener Käse

Anleitungen
 

  • Eisstiele in ein Wasserbad geben. Backofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Pizzateig ausrollen. Und diesen mit einem Glas oder einer Tasse in 8 oder mehr runde Kreise ausstechen. Je kleiner, desto mehr Lollies.
  • Tomatenmark mit Gewürzen verrühren und die Pizzakreise damit bestreichen.
    Dann die Eisstiele hineindrücken.
  • Nach Belieben belegen und den zweiten Teigkreis drauflegen und alles leicht andrücken.
  • Lollies mit Käse bestreuen und ca. 15 Minuten im Backofen backen.
Keyword herzahft, Pizza, Pizzabrötchen, Pizzaschnecke


Brotdosen Rezept für Kinder herstellen und aufbewahren

Ich bereite meist alles am Tag oder am Abend vorher vor. Und packe dann die Pizza Lollies in Bienenwachstücher ein und bewahre sie im Kühlschrank auf. Ich friere aber auch oft die ungebackenen Rohlinge direkt ein und backe sie sogar morgens frisch. Schließlich sind sie ganz quick & easy zubereitet.

Die Bento Classic + von ECO Brotbox findest Du HIER.

Brotdosen Rezept für Kinder

Lasst Euch zu Hause diese herzhaften Pizza Lollies fantastisch schmecken!
Ich freu mich sehr darüber, wenn Du mir ein Feedback hinterlässt. Hast Du eine Frage, schreibe mir sie gern in den Kommentaren.

Hast du das Rezept schon ausprobiert? Auf Instagram kannst du gern Dein Bild mit @kidz.brot.zeit markieren, ich schaue es mir garantiert an 😉

Möchtest Du Dir dieses Brotdosen Rezept für Kinder gern in einen Wochenplan eintragen?


Hier geht´s zur vorherigen Brotboxidee

Brot Waffeln – auch ein Quick & Easy Rezept

Würstchen im Teigmantel gehen auch super schnell

oder doch lieber ein herzhaft mit Käsebrötchen

herzhaft und individuell Laugenkonfekt ?

Suchst Du eine komplette Brotbox-Woche? Die gibt´s alles HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating