Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder: Nur 6 Zutaten

Silvester Glücksschweine für Kinder

Mit nur 6 Zutaten ist dieses Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder ganz einfach selbst gemacht.

Suchst Du auch noch nach einem kleinen Silvester Snack für die Kinder? Egal, ob Du die Teile noch tagsüber als kleines Beschäftigungsprogramm zusammen mit den Kindern backst oder sie alleine vorbereitest, damit am Nachmittag oder für den Abend ein kleiner süßer Snack auf den Teller kommt. Davon mal abgesehen, dass sie auch lecker schmecken und ganz einfach zubereitet werden können, sind sie gleichzeitig auch schön anzusehen und schmücken Euren Partytisch.

Dieses Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder ist wirklich eine süße und leckere Abwechslung auf Eurem Familientisch.

Auf geht´s zum Rezept und jede Menge Infos, wie einfach Du die Dinger zaubern kannst.

Springe zu Rezept
Silvester Glücksschweine für Kinder

So cool ist dieses Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

Dieses Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder ist ein tolles Hefeteig Gebäck, das sich perfekt als Glücksbringer für Silvester und Neujahr eignet. Wir backen sie regelmäßig am 31.12. eines jeden Jahres und frühstücken sie dann am 01.01. des neuen Jahres. Irgendwann fragte mich mein Sohn, warum eigentlich Schweine? Und ich hatte gar keine Antwort parat. Klar kennen wir Kleeblätter, Schornsteinfeger und solche Glücksschweine, aber so sicher war ich mir an diesem Punkt mit einer Antwort nicht…

Wie auch immer: Das Tolle ist, dass Du zum Backen dieser Glücksschweine einen einfachen Hefeteig brauchst, und dann mit einem Glas, Schälchen und Strohhalm oder was auch immer Du in Deiner Küche so da hast, alle Formen herstellst, die am Ende ein Schweinchen ergeben.

Eine leckere, süße und liebevolle Frühstücksidee für den Neujahrsmorgen oder den Silvesternachmittag mit Deinen Kindern. Lecker, lustig und wieder ein wenig gesünder, da wir den Teig wieder mit Honig statt mit Industriezucker herstellen.

Die Teile sehen aufwendig aus? Naja, nein. Also, nein. Du merkst mein Zögern. Dieses Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder zählt jetzt weder zur Kategorie Quick & Easy Rezept oder zur Kategorie „alles, was in den Muffin soll, einfach zusammenmischen und in den Ofen schieben“, aber es ist doch alles viel einfacher und gelingsicherer als Du jetzt vielleicht denkst.

Wir machen sie meist am 31.12. vormittags. Alle zusammen. Kneten und formen und ausstechen und so. Das sind ungefähr so was wie die Nachwehen vom Plätzchenbacken. Wann probiert ihr sie zu Hause aus?

Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

Was brauche ich für dieses Silvester Glücksschweinchen Rezept für Kinder?

Du brauchst nur 6 Zutaten, ein bissl` Geduld – joa ein bissl, aber ehrlich – dieses Silvester Glücksschweinchen Rezept ist wirklich gelingsicher und eine tolle Neujahrsidee für´s Frühstück mit den Kindern.

Alles, was Du für dieses Rezept brauchst, sind alle Zutaten, die ganz klassisch in einen Hefeteig gehören. Hefe, Milch, Ei, Mehl und in unserem Fall Honig statt Zucker.

Dann brauchst Du ein kleines Glas oder ein kleine Tasse und dann das Ganze in noch einmal kleiner. Z.B. eine kleine Espressotasse. Dann brauchst Du noch einen Strohhalm, um die Nasenlöcher auszustechen.

Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

Das ultimative Silvester Glücksschweinchen Rezept für Kinder: so geht´s?

Okay, wenn Du schon eine Weile hier bist oder mir auf Insta folgst, weißt Du, dass ich nicht soooooo einen langen Geduldsfaden habe. Ich wusste noch nicht so recht, ob diese Teile jetzt super fix und easy gehen oder ob die Nase des Glücksschweinchens am Ende in der Rosine klebt 😉

Aber keine Sorge! Es ist im Grunde echt ein simpler Hefeteig, den Du mit Hilfe von diversen Utensilien zu einem Silvester Glücksschweinchen Rezept für Kinder ausstichst.

Ich erkläre Dir gleich Schritt für Schritt wie simpel diese Teile am Ende sind und jedes Kinderherz höher schlagen lassen. So wir machen das Ganze mal gemeinsam.

Als erstes löst Du die Hefe in der Hälfte der Milch in einer Mulde, die Du in das Mehl gedrückt hast, auf. Dafür verrührst Du einfach die Hefe und die Milch in der Mitte des Mehls.
Jetzt lässt Du das ganze kurz (so ca. 10 Minuten) abgedeckt stehen.

Weiter geht´s: Jetzt schmilzt Du die Butter gemeinsam mit der Milch. Am Besten einfach in einem Topf gemeinsam erwärmen. Du brauchst zwar eine geschmolzene Masse, sie darf aber nicht zu warm sein wegen der Hefe. Also das alles jetzt noch kurz auskühlen lassen bis wir die Milch-Hefe-Mischung wieder abdecken 😉

Diese Butter-Milch Mischung gibt´s Du jetzt zusammen mit einem oder zwei Teelöffel Honig über die Mehl-Hefe-Masse. Jetzt musst Du den Teig noch ordentlich kneten. Je länger, desto besser. Sagen wir mal mindestens 5 Minuten verpasst Du oder Deine Küchenmaschine ihm eine ordentlich Massage.

Jetzt gibt´s Du den Teig zu einer Kugel geformt in eine Schüssel und lässt ihn abgedeckt ca. 45 Minuten gehen.

Ich habe dieses Silvester Glücksschweinchen Rezept für Kinder zwar wieder ein wenig gesünder gemacht und man mag meinen, Hefeteig ist Hefeteig und die Rezepte ähneln sich natürlich, aber inspiriert wurde ich hier von EINFACH BACKEN. Eine toller Blog, der so gute und simple Rezepte parat hat.

Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

So weiter geht der Spaß und zwar wie folgt:
Jetzt rollst Du den fluffigen Teig aus. Ach ja, bei der Gelegenheit – das Gerücht hält sich ja wirklich hartnäckig, dass Hefe Zucker zum Gehen braucht. Aber wenn Du an dieser Stelle schon bist, merkst Du, dass dies nicht stimmt. Honig reicht zum Süßen eines Hefeteiges auch völlig aus und macht dieses Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder schon mal um einiges gesünder.

Ich habe nun für das Gesicht solche kleinen Ikea Gläser zum Ausstechen genommen. Einfach Kreise ausstechen und auf´s Backblech legen. Den Rest des Teiges rollst Du dann erneut aus und stichst für die Nase kleinere Kreise aus. Hierfür habe ich ein klitzekleines Schüsselchen genommen. Es eignet sich dann sicherlich auch eine Espressotasse oder vielleicht ein kleiner Kreis aus Ausstechförmchen.

Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

Als nächstes stichst Du für die Vollendung des Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder mit einem Strohhalm Löcher in den kleineren Kreis. Das ergibt die Nasenlöcher. Achte darauf, dass die Löcher ruhig groß genug sind, da sie ja beim Backen wieder durch das Aufgehen des Teiges ein bisschen verengt werden.

Dann bleibt immer noch ein Rest Teig übrig. Aus diesem schneidest Du dann noch kleine Dreiecke mit einem Messer zurecht und klebst diese dann als Ohren an den Teig.

Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

Dann bepinselst Du die Glücksschweine mit verquirltem Eigelb und Milch, und drückst dann noch Rosinen als Augen in den Kreis.

So ich glaube, das wars 😉
Es hört sich aufwendiger an als es ist. Glaube mir, die Kids haben immer einen riesen Spaß!

Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

Dieses Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder ist:

  • gesünder.
  • nicht zu süß.
  • dekorativ.
  • Eure neue Tradition.
  • Euer Frühstück am 01.01.
  • mit wenigen Zutaten zubereitet.
  • perfekt zum Mitnehmen.
  • so süß.

Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder
Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder

Silvester Glücksschweine

5 from 1 vote
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Frühstück, Nachspeise
Portionen 20 Stück

Zutaten
  

  • 1 Würfel Hefe
  • 50 g Honig
  • 250 g Milch
  • 40 g Butter
  • 500 g Dinkelmehl Typ 630
  • 2 Eier
  • 1 Handvoll Rosinen

Anleitungen
 

  • Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Darin die Hefe und 125 g (!) Milch verrühren und abdecken. Dann alles 10 Minuten gehen lassen und fortfahren.
  • Butter und restliche Milch schmelzen und abkühlen lassen. Dann die Masse in die Schüssel zur Mehl-Milch-Hefe-Mischung geben und Ei, Butter, Honig hinzufügen und alles mindestens 5 Minuten lang kneten.
  • Den Teig zu einer Kugel formen und in einer Schüssel abgedeckt ca. 45 Minuten lang gehen lassen.
  • Den Teig ausrollen und dann mit einem Glas die Kreise für das Gesicht ausstechen. Dann den restlichen Teig nochmal ausrollen und mit einem kleineren Glas oder einer Espressotasse die Kreise für die Nase ausstechen.
  • In den Kreis für die Nase nun mit einem Strohhalm 2 Löcher ausstechen.
  • mit dem restlichen Teig nun kleine Dreiecke zurecht schneiden und diese als Ohren ankleben.
  • Dann mit Rosinen die Augen einbauen und alles mit einer verquirlten Ei-Milch-Mischung bestreichen.
  • Die Glücksschweine nun bei 180°C Heißluft ca. 10-15 Minuten backen.
Keyword Eierweck, Einback, Hefeteig, Hefeteile, Milchhörnchen, silvestern, süß, süße Brötchen

Brauchst Du noch ein paar Snack Ideen wie dieses Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder?

Hier ist eine kleine Auswahl an passenden Rezepten vom Blog:


Hier geht´s zur vorherigen Brotbox Idee

Hier geht´s zur Snack Idee: Würstchen im Brotmantel

Lieber Blätterteig Weihnachtsbäume formen?

Pizzatwister lassen sich auch Prima aufspießen

5 Brotbox Ideen für deine Party

2 thoughts on “Silvester Glücksschweine Rezept für Kinder: Nur 6 Zutaten

  1. 5 stars
    Das haben wir schon ausprobiert. Hat super geklappt! Ich habe meine Kinder auch miteinbezogen. Ging echt einfach und am nächsten Tag haben sie auch noch ganz wunderbar geschmeckt. Weiter so! ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating